CoRRect air K71: Nachrüstlimaanlagen für viele Fahrzeuge

Klimaanlagen sind heutzutage kein Komfort mehr, sie sind Standard. Wer im Sommer ohne Klimaanlage in seinem PKW unterwegs ist, weiß welche körperlichen und geistigen Belastungen durch hohe Temperaturen entstehen. Millimeterarbeit bei über 30 Grad draußen und bei mehr als 40 oder 50 Grad in der Fahrerkabine einer Baumaschine, eines Gabelstapler oder anderen Geräten? Undenkbar!

Die CoRRect air K71-Klimaanlagen lassen sich in die meisten Fahrerkabinen einbauen. Sie verfügen über ein robustes Metallgehäuse und sind damit auch den härtesten Ansprüchen gewachsen. Der Veflüssiger, der außerhalb der Kabine montiert wird, ist ebenfalls für den harten Off-Road-Einsatz ausgelegt. Alles in Allem bietet eine Kühlleistung von 3 kW ausreichend Leistung, um auch im Hochsommer Höchstleistung zu bringen!

Sollte diese Leistung einmal nicht ausreichen, stehen Komponenten bereit, die so gut wie allen Herausforderungen gerecht werden. Ob es ein hydraulisch angetriebener Kompressor oder mehr Kühlleistung sein soll, eine Lösung ist machbar!

Technische Daten

Standardausführung

  • Verflüssiger: 39 x 34 x 15 cm
  • Verdampfer: 37 x 41 x 15 cm
  • max. Luftdurchsatz: 610 m³/h
  • Stromspannung: 12 oder 24 Volt
  • geräuscharmes Gebläse
 

Verbundene Downloads

Datenblatt K71

Teilen Sie diese Seite

Kontaktformular

Kontakt

Hauser Umwelt-Service GmbH & Co. KG
Am Verschubbahnhof 57
47809 Krefeld
Telefon 02151 / 510811
Fax 02151 / 541042
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!